Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
 

14.05.2024, 19.30 Uhr: Entdeckungsreise zu Deutschlands seltensten Tagfaltern - Dienstags-Vortrag im Naturwissenschatlichen Museum Flensburg, Eiszeithaus

25. 03. 2024

Referent: Marx Harder, lebenslanger Schmetterlings-Enthusiast und NABU-Mitglied aus Eckernförde

Bundesweit ist in den vergangenen Jahrzehnten manch seltene Falterarten ausgestorben und es werden vermutlich noch weitere Arten folgen. Viele seltene Falterarten leben nur noch zurückgedrängt in kleineren isolierten Naturschutzgebieten. Marx Harder reiste mit seinem Falter-Freund Ingo mehrfach durch die ganze Republik, um in abgelegenen Schutzgebieten Fotos von den verbliebenen seltensten und eindrucksvollsten Schmetterlingen zu machen. Im Eiszeit-Haus stellt er einen spannenden Querschnitt seiner Exkursionen vor. Ein Leckerbissen für Schmetterlingsfreunde!

Ort: Eiszeit-Haus, Mühlenstraße 7
Beginn: 19:30 Uhr

 

Unsere Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

07. 07. 2024 - Uhr bis Uhr

 

14. 07. 2024 - Uhr bis Uhr