Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
 

Neue Quartiere für unseren Fledermauskeller in den Fröruper Bergen

04. 09. 2023

Mit Bohrmaschine, Mörtel und Gewindestangen bewaffnet hat der Naturschutzverein den Fledermauskeller in den Fröruper Bergen am Jordhuimoor mit neuen Versteckmöglichkeiten ausgestattet. Bei den neuen Fledermauskästen handelt es sich um spezielle Hohlblocksteine, die uns vom Schleswig-Holsteiner Fledermausexperten Matthias Göttsche empfohlen worden waren. Zusätzlich zu den bereits bestehenden klassischen Fledermauskästen ist der Keller nun mit einer breiteren Auswahl an verschiedenen Versteckmöglichkeiten ausgestattet.
Der alte, feuchte Keller ist ein Winterquartier für Fledermausarten wie z.B. das Braune Langohr, Wasser- oder Fransenfledermäuse. Im letzten Winter konnten 40 überwinternde Tiere gezählt werden. Da sich die Anzahl überwinternder Fledermäuse über die letzten Jahre stetig erhöht hat, war die Erweiterung der Quartiermöglichkeiten durch neue Steine notwendig. Wir hoffen nun, dass der positive Trend auch in den kommenden Jahren so weiter gehen wird.
Das Foto zeigt drei Braune Langohren.

 

Bild zur Meldung: Neue Quartiere für unseren Fledermauskeller in den Fröruper Bergen

Unsere Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

14. 07. 2024 - Uhr bis Uhr

 

04. 08. 2024 - Uhr bis Uhr