Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 

Unsere FÖJ-lerin

Hallo…

…oder viel eher „Moin“, wie ich mittlerweile gelernt habe zu sagen. Ich bin Johanna Swidereck, bin 18 Jahre alt und absolviere zur Zeit mein Freiwilliges Ökologisches Jahr hier im hohen Norden. Ursprünglich komme ich aus Bad Gandersheim in Südniedersachsen und habe dort in diesem Jahr mein Abitur gemacht. Danach habe ich mich entschieden, zunächst ein freiwilliges Jahr zu machen, um einmal eine Weile nicht in der Schule oder in der Uni zu sitzen. Dabei habe ich vor allem nach Stellen gesucht, bei denen ich sowohl in der Natur als auch mit Kindern und Jugendlichen zusammen arbeiten kann. Obwohl ich mich in den verschiedensten Bundesländern auf unterschiedliche Stellen beworben habe, war es mein großer Wunsch, nach Schleswig-Holstein zu gehen. Hier in der Nähe habe ich früher viele Urlaube mit meiner Familie verbracht und mich in die Gegend verliebt.

Einen Teil meiner Arbeitszeit verbringe ich mit den Pfadfinderstämmen aus Großsolt, Husby und Munkbrarup-Grundhof. Dort gestalte ich gemeinsam mit Merle Dereschewitz und den Mitarbeitern die Gruppenstunden und helfe bei der Planung und der Durchführung verschiedener Aktionen, wie zum Beispiel des Pfadfindertages.

Meine andere Arbeitsstelle ist im Naturschutzverein Obere Treenelandschaft. Dort arbeite ich mit Britta Gottburg zusammen. Ich bin für die Pflege der Wanderwege und den Zaunbau zuständig und achte zum Beispiel darauf, dass alle Wegmarkierungen gut zu sehen und intakt sind. Dabei verbringe ich viel Zeit an der frischen Luft und bin oft mit dem Fahrrad unterwegs, was wirklich Spaß macht.

Ich freue mich auf ein spannendes Jahr und bin neugierig, was ich so erleben werde!